Mehrjährige Zusammenarbeit für die Nutzung vollständig kontrollierter Umgebungen zur Entschlüsselung der Pflanzenbiologie, zum Verständnis von Klimaauswirkungen und zur Erforschung neuer Produktionsverfahren

Im Rahmen der laufenden Bemühungen um den Aufbau eines widerstandsfähigeren und nachhaltigeren Kakaosektors vereinbarte Cargill jetzt eine mehrjährige Forschungsvereinbarung mit AeroFarms, dem Pionier und Marktführer im Bereich der vertikalen Landwirtschaft. Ziel ist es, die Erträge von Kakaobohnen zu verbessern und klimaresistentere Anbaumethoden zu entwickeln.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210813005358/de/

Cargill partners with vertical farming leader AeroFarms in first-of-its-kind research focused on cocoa production (Photo: Business Wire)

“Ökologische Herausforderungen und die wachsende Nachfrage nach Kakaoerzeugnissen setzen die globale Kakaolieferkette immer stärker unter Druck”, sagte Niels Boetje, Managing Director von Cargill Cocoa Europe. “Durch Partnerschaften mit Forschungsinstituten, Universitäten und innovativen Unternehmen wie AeroFarms arbeiten wir branchenübergreifend gemeinsam an kühnen Experimenten, um die Produktivität und Widerstandsfähigkeit des traditionellen Kakaoanbaus zu steigern. Wir freuen uns darauf, unsere Erkenntnisse mit den Bauernkooperativen in unserer Kakaolieferkette zu teilen, um dazu beizutragen, auch den kommenden Generationen einen florierenden Kakaosektor zu sichern.”

Diese jüngste Forschungskooperation vereint das Fachwissen von AeroFarms auf dem Gebiet der Landwirtschaft unter kontrollierten Bedingungen mit dem vertieften Know-how von Cargill im Bereich der Kakao-Agronomie und -Produktionsverfahren. Gemeinsam werden die beiden Organisationen mit verschiedenen Indoor-Anbautechnologien experimentieren, unter anderem im Hinblick auf Aeroponik und Hydroponik, Licht, Kohlendioxid, Bewässerung, Nährstoffversorgung, Pflanzenraum und Beschneidung, um die optimalen Bedingungen für das Wachstum von Kakaobäumen zu ermitteln.

Diese Ergebnisse werden zu neuen Erkenntnissen führen, die auf Faktoren wie schnelleres Baumwachstum und h�here Erträge, eine beschleunigte Entwicklung von Sorten mit h�herer Resistenz gegen Schädlinge und Krankheiten sowie die Entfaltung des vollen Geschmacks- und Farbpotenzials der Kakaobohne abzielen. All dies wird dazu beitragen, die künftige Versorgung mit Kakaobohnen vor dem Hintergrund des Klimawandels zu sichern.

“AeroFarms verfolgt eine ähnliche Vision wie Cargill, nämlich die Ernährung der Welt auf sichere, verantwortungsvolle und nachhaltige Weise zu gewährleisten”, sagte David Rosenberg, Mitgründer und CEO von AeroFarms. “Wir haben schon über 550 verschiedene Kulturen angebaut und freuen uns, mit Cargill an einem weiteren Projekt zu arbeiten, das sich diesmal auf Kakao konzentriert. Wir bei AeroFarms sehen unsere proprietäre Technologie als eine Plattform zur Optimierung von Pflanzenbiologie, Genetik, mechanischen Systemen, Betriebssystemen, Umweltsystemen und digitalen Steuerungen sowie Datenerfassung und -analyse. Genetik und Speedbreeding bilden einen der vertikalen Bereiche, auf die wir uns konzentrieren. Die Anwendung unserer Plattform zur Optimierung des Kakaoanbaus ist eine M�glichkeit, mit der AeroFarms einen umfassenderen positiven Einfluss auf die Welt ausüben kann.”

Erste Vorarbeiten haben bereits am globalen Hauptsitz von AeroFarms in Newark (US-Bundesstaat New Jersey) begonnen und werden bald auf die hochmoderne vertikale Indoor-Farm AeroFarms AgX Research & Development des Unternehmens in Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) ausgeweitet, deren Er�ffnung für Anfang 2022 angesetzt ist.

Über Cargill

Die 155.000 Cargill-Mitarbeiter in 70 Ländern arbeiten unermüdlich an der Erreichung unseres Ziels, die Welt auf sichere, verantwortungsvolle und nachhaltige Weise zu ernähren. Jeden Tag verbinden wir Landwirte mit Märkten, Kunden mit Zutaten sowie Menschen und Tiere mit der Nahrung, die sie für ihr Wohlergehen ben�tigen.

Wir kombinieren 155 Jahre Erfahrung mit neuen Technologien und Erkenntnissen, um für Kunden aus den Bereichen Lebensmittel, Landwirtschaft, Finanzen und Industrie in mehr als 125 Ländern ein zuverlässiger Partner zu sein. Gemeinsam bauen wir eine stärkere, nachhaltige Zukunft für die Landwirtschaft auf. Weitere Informationen finden Sie auf Cargill.com und in unserem News Center.

Über das weltweite Kakao- und Schokoladengeschäft von Cargill

Wir von Cargill Cocoa & Chocolate liefert hochwertigen Kakao und Schokolade weltweit auf nachhaltigere Weise und bringen unseren Kunden inneren Frieden, Integrität und Begeisterung. Mit ausgewogenen Bemühungen um Versorgungssicherheit, Nachhaltigkeitsprojekten und sensorischem Fachwissen schaffen wir ein breites Spektrum an herausragenden Standardprodukten und -dienstleistungen sowie maßgeschneiderten L�sungen. Darüber hinaus stellen wir unseren Kunden umfangreiche Marktkenntnisse zur Verfügung. Wir schaffen eine robuste, faire und transparente Lieferkette, die von der Bohne bis zur Theke reicht, und sind stets bestrebt, die Branchenstandards zu verbessern. Um eine nachhaltigere Versorgung mit qualitativ hochwertigen Kakaobohnen zu gewährleisten, hat Cargill eigene Beschaffungs- und Handelsaktivitäten in den Herkunftsländern Brasilien, Kamerun, Côte d'Ivoire, Ghana und Indonesien aufgebaut. Unser Projekt "Cargill Cocoa Promise" unterstreicht unser Engagement, den Bauern und ihren Gemeinschaften ein besseres Einkommen und einen h�heren Lebensstandard zu erm�glichen. Unser Team von 4.100 leidenschaftlichen Kakao- und Schokoladenexperten arbeitet an 57 Standorten und ist Teil der 155.000 Kollegen von Cargill auf der ganzen Welt. Weitere Informationen finden Sie auf cargillcocoachocolate.com.

Über AeroFarms

Seit 2004 ist AeroFarms führend auf dem Gebiet des vertikalen Indoor-Anbaus und ein Vorkämpfer für bahnbrechende Innovationen in der Landwirtschaft. AeroFarms ist eine zertifizierte B-Corporation ("Certified Benefit Corporation") mit Hauptsitz in Newark (New Jersey), die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die bestm�glichen Pflanzen zum Nutzen der Menschheit anzubauen. AeroFarms wurde von Fast Company zwei Jahre in Folge als eines der innovativsten Unternehmen der Welt ausgezeichnet. Seine patentierte und preisgekr�nte vertikale Indoor-Farming-Technologie, vom TIME Magazine als eine der besten Erfindungen im Lebensmittelbereich ausgezeichnet, schafft perfekte Bedingungen für das Gedeihen gesunder Pflanzen und bringt die Landwirtschaft auf eine neue Ebene von Präzision, Lebensmittelsicherheit und Produktivität. Dabei wird im Vergleich zum traditionellen Feldanbau bis zu 95 % weniger Wasser verbraucht, und es werden keine Pestizide eingesetzt. AeroFarms erm�glicht es lokalen Erzeugern, das ganze Jahr über sicher zu produzieren und mit Hilfe der vertikalen Landwirtschaft den Geschmack zu verbessern. Darüber hinaus hat AeroFarms durch seine unternehmenseigene Anbautechnologieplattform über 550 Sorten angebaut und mehrjährige strategische Partnerschaften entwickelt, die von der Regierung bis hin zu großen Fortune-500-Unternehmen reichen, um den Anforderungen der landwirtschaftlichen Lieferkette auf einzigartige Weise gerecht zu werden. Weitere Informationen finden Sie auf https://aerofarms.com/.

Am 26. März 2021 meldete AeroFarms eine endgültige Vereinbarung über einen Unternehmenszusammenschluss mit der Spring Valley Acquisition Corp. (Nasdaq: SV). Nach Vollendung des Unternehmenszusammenschlusses wird AeroFarms an der Nasdaq unter dem neuen Tickersymbol "ARFM" �ffentlich gehandelt werden. Weitere Informationen über die Transaktion finden Sie hier: https://aerofarms.com/investors/

Kein Angebot und keine Aufforderung

Die vorliegende Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots noch die Einholung einer Stimmabgabe oder einer Genehmigung in irgendeiner Rechtsordnung im Zusammenhang mit dem geplanten potenziellen Unternehmenszusammenschluss zwischen Spring Valley und AeroFarms oder damit verbundenen Transaktionen dar, und es erfolgt auch kein Verkauf und keine Ausgabe oder Übertragung von Wertpapieren in einer Rechtsordnung oder an eine Person, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf ungesetzlich sein kann. Jedes Angebot von Wertpapieren oder jede Aufforderung zur Stimmabgabe im Zusammenhang mit der geplanten Transaktion erfolgt ausschließlich im Wege einer Stimmrechtsvollmacht/eines Prospekts, die/der den geltenden Regeln und Vorschriften des Securities Act von 1933 in seiner jeweils gültigen Fassung (des "Securities Act") und des Securities Exchange Act von 1934 in seiner jeweils gültigen Fassung entspricht, oder gemäß einer Ausnahme vom Securities Act oder im Rahmen einer Transaktion, die nicht den Registrierungsanforderungen des Securities Act unterliegt.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung, bei denen es sich nicht um historischen Fakten handelt, sind zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete Aussagen werden im Allgemeinen von Formulierungen wie "glauben", "k�nnen", "k�nnten", "werden", "schätzen", "fortsetzen", "erwägen", "antizipieren", "beabsichtigen", "erwarten", "sollten", "würden", "k�nnten", "planen", "vorhersagen", "projizieren", "potenziell", "scheinen", "anstreben", "Zukunft", "Ausblick" und ähnlichen Ausdrücken begleitet, die künftige Ereignisse oder Trends voraussagen oder andeuten oder keine Aussagen über zurückliegende Angelegenheiten sind. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die nicht auf aktuellen oder historischen Fakten beruhen, einschließlich derer, die sich auf die geplante Übernahme von AeroFarms durch Spring Valley und die außerordentliche Versammlung beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen basieren auf verschiedenen Annahmen, gleichgültig, ob sie in dieser Pressemitteilung genannt werden oder nicht, sowie auf den aktuellen Erwartungen des jeweiligen Managements von AeroFarms und Spring Valley und sind keine Prognose bezüglich der tatsächlichen Performance. Diese zukunftsgerichteten Aussagen dienen lediglich der Veranschaulichung, sind nicht als Garantie, Zusicherung, Vorhersage oder endgültige Aussage über Tatsachen oder Wahrscheinlichkeiten gedacht und dürfen auch nicht als solche betrachtet werden. Die tatsächlichen Ereignisse und Umstände sind schwierig oder gar nicht vorhersagbar und werden von den Annahmen abweichen. Viele tatsächliche Ereignisse und Umstände entziehen sich der Einflussnahme von AeroFarms und Spring Valley. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Unwägbarkeiten, zu denen unter anderem Änderungen der in- und ausländischen Geschäfts-, Markt-, Finanz-, politischen und rechtlichen Bedingungen geh�ren, ferner das Unverm�gen der Parteien, die geplante Transaktion erfolgreich oder rechtzeitig abzuwickeln, einschließlich des Risikos, dass beh�rdliche Genehmigungen nicht eingeholt werden, sich verz�gern oder unvorhergesehenen Bedingungen unterliegen, die sich nachteilig auf das zusammengeführte Unternehmen oder die erwarteten Vorteile der geplanten Transaktion auswirken k�nnten, oder dass die Zustimmung der Aktionäre von Spring Valley oder AeroFarms nicht erteilt wird, sowie die Nichterzielung der erwarteten Vorteile der geplanten Transaktion; Risiken im Zusammenhang mit der Expansion des Geschäfts von AeroFarms und dem rechtzeitigen Erreichen erwarteter geschäftlicher Meilensteine, die Auswirkungen des Wettbewerbs auf das Geschäft von AeroFarms, die Fähigkeit von Spring Valley oder AeroFarms, Aktien oder aktiengebundene Wertpapiere auszugeben oder Fremdkapital in Verbindung mit der geplanten Transaktion oder in der Zukunft einzuwerben, sowie die Faktoren, die im Jahresbericht von Spring Valley auf Formblatt 10-K, im Quartalsbericht auf Formblatt 10-Q, im endgültigen Prospekt vom 25. November 2020 und im endgültigen Proxy Statement/Prospekt vom 26. Juli 2021 unter der Überschrift “Risk Factors” (Risikofaktoren) sowie in anderen Dokumenten, die Spring Valley bei der SEC eingereicht hat oder einreichen wird, beschrieben sind. Falls eines dieser Risiken eintritt oder sich unsere Annahmen als unzutreffend erweisen, k�nnten die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den Ergebnissen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind. Es k�nnen weitere Risiken bestehen, die weder Spring Valley noch AeroFarms gegenwärtig bekannt sind oder die nach derzeitiger Einschätzung von Spring Valley oder AeroFarms unwesentlich sind und die ebenfalls dazu führen k�nnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse von denen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind. Darüber hinaus spiegeln zukunftsgerichtete Aussagen die Erwartungen, Pläne oder Prognosen von Spring Valley und AeroFarms hinsichtlich zukünftiger Ereignisse und Einschätzungen zum Zeitpunkt der Ver�ffentlichung der vorliegenden Pressemitteilung wider. Spring Valley und AeroFarms erwarten, dass spätere Ereignisse und Entwicklungen dazu führen werden, dass sich die Einschätzungen von Spring Valley und AeroFarms ändern. Obwohl sich Spring Valley und AeroFarms dafür entscheiden k�nnten, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu einem zukünftigen Zeitpunkt zu aktualisieren, lehnen Spring Valley und AeroFarms ausdrücklich jede Verpflichtung hierzu ab. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sollten nicht als die Einschätzungen von Spring Valley und AeroFarms zu einem beliebigen Zeitpunkt nach dem Datum dieser Pressemitteilung angesehen werden. Dementsprechend sollte sich der Leser nicht über Gebühr auf die zukunftsgerichteten Aussagen verlassen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext ver�ffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original ver�ffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Ver�ffentlichung ab.

Medienkontakte: Kelly Sheehan, kelly_sheehan@cargill.com, 952-742-4204 Marc Oshima, marcoshima@aerofarms.com, 1-917-673-4602

Investor-Relations-Kontakt bei AeroFarms: Jeff Sonnek, Jeff.Sonnek@icrinc.com, 1-646-277-1263

Sinovac Biotech (NASDAQ:SVA)
Historical Stock Chart
From Dec 2021 to Jan 2022 Click Here for more Sinovac Biotech Charts.
Sinovac Biotech (NASDAQ:SVA)
Historical Stock Chart
From Jan 2021 to Jan 2022 Click Here for more Sinovac Biotech Charts.